Onlineshopping und dabei Gutes tun mit AmazonSmile ;)

Wir haben schon mal über die Möglichkeit berichtet, dass mit Käufen auf Amazon der SVW unterstützt werden kann. Dies ist nun noch einfacher geworden 😉 Wer also den SVW noch nicht in der Amazon App hinterlegt hat – darf dies gern tun und somit den Verein mit jedem Kauf auf Amazon unterstützen. Die Anleitung hierzu folgt unterstehend: 

Online-Shopper aufgepasst: Als AmazonSmile-Nutzer können Sie Segler-Verein Wakenitz e.V. jetzt auch in der Amazon Shopping-App für iPhone und Android ohne Extrakosten unterstützen! Folgen Sie einfach diesen Schritten, um AmazonSmile in der App zu aktivieren, dann zählen Ihre App-Einkäufe automatisch und ganz bequem.

  1. Öffnen Sie die Amazon Shopping-App auf Ihrem Mobiltelefon.
  2. Tippen Sie auf das Menü-Symbol (☰) und dann auf ‚Einstellungen‘.
  3. Wählen Sie jetzt ‚AmazonSmile‘ und folgen Sie den Anweisungen um die Aktivierung abzuschließen.

Wenn Sie nicht die neueste Version der Amazon Shopping-App haben, aktualisieren Sie diese bitte zunächst. Hier finden Sie weitere Informationen. 

Oder online unter: https://smile.amazon.de/ch/22-290-72227

Vielen Dank und sportliche Grüße




Helfer*innen für die Gemeinschaftsarbeit am 11. Juli gesucht

Am nächsten Samstag am 11. Juli findet die Gemeinschaftsarbeit in der Schäferstraße statt. Hierzu werden noch fleißige Helfer*inner gesucht. Beginn ist um 8:30 Uhr. Es wird um Anmeldung bei Arne Mallwitz, Yannik Dörre oder dem Vorstand gebeten.

 




Erste Vereinswettfahrt des Jahres

am 04. Juli konnte die erste Vereinswettfahrt des Jahres 2020 gesegelt werden. Trotz des starken Windes gingen 11 Boote an den Start. Für einige war es dann doch zu viel Wind und sie mussten vorzeitig zurück fahren. Die Kinder und Jugendlichen, die an der Freizeitwoche teilgenommen hatten, konnten bei den Windverhältnissen leider nicht mit segeln, beobachteten die Regatta vom Steg aus.

Da der Wind weiter zunahm, wurde auf den Start einer zweiten Wettfahrt verzichtet.

Vielen Dank für die Bilder, die Ulrike Veerkamp gemacht hat.

 




Ergebnis der 5. SBO online

Das Ergebnis der 5. SBO ist online!

Alle Listen findet ihr unter: Schanzenberg Open

Sportliche Grüße




Reparatur des Stegs abgeschlossen

Die Stürme im Herbst und Frühjahr haben den Steg zur Nordbrücke ordentlich in Mitleidenschaft gezogen. Daraufhin wurde die Gemeinde tätig und hat den Steg erneuert.

Das Ergebnis wurde mit ein paar Bildern festgehalten.




neue Corona Verordnung. Gültig 29.06. bis 09.08.2020

Liebe SVW’erinnen und SVW’er,

die Landesregierung hat eine neue Corona Verordnung erlassen. Der Landessportverband Schleswig-Holstein hat die für uns relevanten Änderungen zusammengestellt, die wir Euch nachstehend zur Kenntnis geben. Ebenso die Links zur kompletten Verordnung.

Trotz aller Erleichterungen bitten wir auf die Abstands- und Hygienemaßnahmen zu achten. Wir sind der Meinung, dass wir lieber vorsichtiger als nachsichtiger sind. Lasst uns alle froh sein, dass wir unseren Sport ausüben und unsere Freizeitangebote nutzen können.  In diesem Sinne: passt auf Euch auf und bleibt gesund!

 

An die

Mitglieder des Beirates im

Landessportverband Schleswig-Holstein (LSV)

sowie die im LSV organisierten Sportvereine

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Landesregierung Schleswig-Holstein hat am 26. Juni 2020 eine neue Corona-Verordnung beschlossen und veröffentlicht. Diese gilt ab Montag, dem 29. Juni 2020 bis zum Sonntag, dem 9. August 2020.

Die Fassung von § 11 (Sport) enthält keine markante Änderung.

Der Begriff „gemeinsamer privater Zweck“ wird in der Begründung zu § 2 klarstellend erläutert. Hier ein Auszug des Wortlautes. Den kompletten Teil entnehmen Sie bitte der Begründung der neuen Landesverordnung.

Mit dem Begriff „zu einem gemeinsamen privaten Zweck“ wird klargestellt, dass sich die Personen bewusst entscheiden, als Gruppe etwas gemeinsam zu unternehmen. Häufig kennen sich die Personen persönlich, notwendig ist das jedoch nicht. Auch muss die Gruppe nicht von vorne herein feststehen, es können auch später bewusst und im Einvernehmen mit den bisherigen Mitgliedern der Gruppe neue Personen dazu stoßen, sofern die Personenzahl nicht 10 übersteigt. Dies gilt beispielsweise für gemeinsames – auch vereinsgebundenes – Sporttreiben oder gemeinsame Gaststättenbesuche. Eine Zusammenkunft zu einem gemeinsamen privaten Zweck ist hingegen zu verneinen, wenn beispielsweise ein Gastwirt einer Gruppe von 6 Personen, ihnen unbekannte weitere 4 Personen an den Tisch setzen möchte, da der Verordnungsgeber nicht das Abstandsgebot generell für alle Zusammenkünfte von 10 Personen aufgehoben hat. Die Gruppengröße ist zudem laut Verordnung auf 10 Personen begrenzt. Es ist nicht zulässig, durch immer wieder neue Zusammensetzung der Gruppe den sonst vorgeschriebenen Abstand von 1,5 Metern zu unterschreiten. Beispielsweise ist es nicht erlaubt, bei einer Veranstaltung von 50 Personen jeweils 5 Gruppen à 10 Teilnehmer zu bilden, die sich untereinander jedoch mischen und den Mindestabstand unterschreiten, und nur zwischen den 10-er Gruppen den Abstand von 1,5 Metern zu wahren.

Die Gesamtverordnung des Landes Schleswig-Holstein finden Sie unter folgendem Link:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/200626_Landesverordnung_Corona.html

 Hier finden Sie auch die aktuellen FAQs der Landesregierung zur neuen Verordnung.

 Die Pressemitteilung der Landesregierung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/I/Presse/PI/2020/Corona/200626_corona_vo_neu.html

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Corona-Sonderseite des Landessportverbandes unter www.lsv-sh.de.

 

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Jakob Tiessen

Präsident des Landessportverbandes

Schleswig-Holstein




5. SBO am 03.07.2020

Einladung zur 5. SBO am Freitag, den 03. Juli 2020

Information vom Segler-Club-Hansa

Um 18:00 Uhr – 1. Start Jollen und Jollenkreuzer

Um 18:05 Uhr – 2. Start Kielboote

Um 18:10 Uhr 3. Start Jugendboote (Opti und Teeny)

Wie bereits bei der letzten SBO, gibt es auch für die 5. Wettfahrt nur die abgespeckte Version:

Eine Steuermannsbesprechung an Land gibt es nicht!!

Wenn der Kurs nicht eindeutig zu erkennen ist, werden wir vom Brückenkopf/Start gegen 17:45 Uhr den Kurs bekanntgeben.

Das Startprocedere ist unverändert:

17:55 Uhr Ankündigungssignal/Klassenflagge

17:56 Uhr Papa hoch

17:59 Uhr Papa nieder

18:00h Start (bei einem Frühstart erfolgt eine Wiederholung im 5-Minuten-Takt)

Alle nachfolgenden Klassen gehen, nach erfolgtem Start der vorherigen Klasse, im 5-Minuten-Takt über die Startlinie

Das gemeinsame Grillen mit nettem Beisammensein muß wegen Corona leider ausfallen.

Bitte an alle Teilnehmer an der SBO: die bekannten Abstands- und Hygieneregeln sind unbedingt einzuhalten!




Ergebnis der 4. SBO online

Nach Wochen ohne eine Schanzenberg Open ist es nun endlich wieder soweit.

Das Ergebnis der 4. SBO ist online!

Alle Listen findet ihr unter: Schanzenberg Open

Sportliche Grüße




Vereinswettfahrten am Samstag 04.07.2020

Liebe SVW’erinnen und SVW’er,

die momentane Situation erlaubt es uns, dass wir unter bestimmten Auflagen auch wieder Regatten segeln können.

Daher wollen wir am Samstag, den 4. Juli 2020 unsere Vereinswettfahrten austragen.

Start ist um 14 Uhr vor dem Hochstand des SVW. Es sollen 2 Wettfahrten gesegelt werden. Die Bahnkarte wird an Land ausgehängt. Es gibt keine Steuermannsbesprechung. Wir hoffen, dass möglichst viele Boote auf dem Wasser sind. Sonntag keine Wettfahrt.

Am Samstag ab 18 Uhr werden auf dem Takelplatz mehrere Grills aufgestellt. Grillgut und Getränke bitte selber mitbringen. Bitte nehmt Rücksicht aufeinander und haltet auch an den Grills entsprechend Abstand voneinander. Sitzgelegenheiten sind ebenfalls selber mitzubringen.  Verteilt Euch dann großzügig auf dem Platz.

Wir brauchen noch zwei Begleitbootbesatzungen. Meldet Euch bitte bei Wolfgang Brügger oder beim Vorstand.

Weiteres besprechen wir am Mittwoch, den 01.07. bei der Monatsversammlung am Schanzenberg.

Bis dahin bleibt gesund
Euer Vorstand




Monatsversammlung am 01.Juli 2020

Liebe SVW’erinnen und SVW’er,

 

da nach fast vier Monaten die zugelassenen und vertretbaren Erleichterungen der Kontaktbeschränkungen gelten, wollen wir gerne eine Monatsversammlung abhalten.

Diese soll am Mittwoch, den 01. Juli 2020 um 20 Uhr am Schanzenberg stattfinden.

Die Versammlung wird draußen abgehalten. Es gelten trotz allem die Abstandsgebote.

Wir freuen uns, Euch mal wieder Angesicht zu <-1,5m->  Angesicht zu sehen.

 

Viele Grüße

Euer Vorstand