1

Einstimmung in die Adventszeit

Als Einstimmung in die Vorweihnachtszeit konnten wir am Samstag, den 27. November mit 32 Personen unsere Weihnachtsfeier in unserem „Heimathafen“ genießen. Natürlich unter G2 Bedingungen und einem extra Schnelltest vor Ort, den der Weihnachtsmann für jeden bereit hielt.

Unser Pächter Olaf Hensel und sein Team hatten ein leckeres Buffet vorbereitet. Mit Wildgulasch, Juleschinken und Lachs und einem anschließen Nachtisch ist jeder mehr als satt geworden. Ein rundherum gelungener Abend in gemütlicher Runde und netten Gesprächen.

Damit auch unser Gelände am Schanzenberg festlich geschmückt ist, haben wir am Sonntag den ersten Advent einen Weihnachtsbaum aufgestellt und geschmückt. Bei nasskaltem Wetter wurde der angebotene Punsch gerne zum Aufwärmen angenommen. Etwas 30 wetterfeste SVWerinnen und SVWer hatten sich herausgetraut und die Tanne mit mitgebrachtem Baumschmuck verziert. Auch Jan F. der beim Adventslauf teilnahm hat seine Runde kurz unterbrochen und seine mitgebrachte Dekoration am Baum aufhängt, um anschließend weiter zu laufen.

Am 8. Januar treffen wir uns dann zum Abschmücken wieder. Bis dahin wünschen wir allen eine besinnliche und gesunde Weihachtszeit.